«

»

Belederung der Mittelkonsole und Tachohaube – Teil II

Hier der erste Teil zum Artikel „Belederung der Mittelkonsole

Zunächst ein großes Dankeschön an Butze von Lotus-Bluete.de für die Vermittlung an einen sehr empfehlenswerten Sattler!

Ich will zuerst auf die Qualität vom Leder eingehen. Leider beging ich den Fehler, die Belederungsstücke ein Jahr bei mir im Keller aufzubewahren, bis ich einen geeigneten Sattler fand. Das Problem hierbei besteht darin, dass das Leder mit der Zeit schrumpft und somit die Passgenauigkeit sinkt. Laut Butze musste der Sattler einige Male fluchen und kleinere Sachen neu nähen. Wenn ihr das Leder aber sofort nach dem Kauf verklebt, sollte die Passgenauigkeit sehr gut sein. Ein weiteres Problem ist die Passgenauigkeit bei der Montage. Da das Leder nunmal eine bestimmte Dicke hat, lässt sich die Mittelkonsole und die Tachohaube nicht mehr  einwandfrei festschrauben. Mit ein bisschen Drücken und liebevoller Gewalt ging es dann doch.

2-3 kleinere Ecken sehen etwas unsauber aus, wie z.b. das Radio, das aber mit dem Rahmen verdeckt wird. In der Aschenbechermulde sieht man die Schnitt- und Klebekanten, die aber mit dem Aschenbecher selber auch komplett verdeckt werden.

Für die Originalgröße einfach auf die Bilder klicken:

Tachohaube

Tachohaube

Radiokonsole

Radiokonsole

Mittelkonsole + Schaltsack

Mittelkonsole + Schaltsack

Insgesamt hat sich die ganze Aktion mehr als gelohnt. Der Gesamteindruck des MXes wird sehr erhöht und wirkt zusammen mit der Vollleder-Ausstattung luxuriös. Zugleich kann mit Redlinegoods richtig viel Geld gespart werden. In meinem Falle war es bis zu 2/3 des Sattlerpreises bei Eigenanfertigung.

7 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Vanachtern

    Welche Farbe hast Du denn bei den Nähten genommen? Tan, Beige oder Sierra?

  2. Hubi

    Hi Vanachtern,
    die Farbe bei den Nähten ist „Tan“. Passt vom Farbton her prima zum Rest des Interieurs.
    Gruß Hubi

  3. Marcel

    N´Abend,
    mensch das sieht doch echt mal super aus, wusste garnichts das das alles schon fertig ist! Super schick!

    Ist das Leder eingentlich Echtleder?
    Und was hast du den so für das Verkleben usw. beim Sattler bezahlt?
    (Hoffe die Frage ist ok!)

  4. Hubi

    Danke, find ich auch 😀
    Bin mir nicht sicher, müsste aber Kunstleder sein. Das dürfte heutzutage auch für diese Zwecke besser ausgelegt sein als Echtleder. Das Verkleben hat ein befreundeter Sattler gemacht, der Preis war ca 150-200€, wenn ich mich recht erinnere.

    Gruß Hubi

  5. Adrian

    Wo gibt es denn diesen Schaltsack?
    Hab den auf dem TidM gesehen und bei dir. Der sieht schön schlicht aus.
    Hast du da nen Namen oder noch besser die Internetseite wo du den her hast?
    LG

  6. Hubi

    Der Schaltsack ist von dem alten Audi TT. Gibt es dort als Ersatzteil neu zu kaufen.
    Gruß

  7. Adrian

    Danke

Kommentar verfassen