«

»

Die neue Projekt-Basis wurde gefunden

Der Vertrag ist unterschrieben. Brief, Schein und Schlüssel eingesackt.

Fehlt nur noch die Anmeldung. Seid gespannt! Details folgen!

Update:

Hier nun die ersten Bilder. Von außen macht er einen guten Eindruck, innen ist er etwas abgenutzt speziell Mittelkonsole & Co. Die Sitze sind frisch überzogen worden, ebenso die Türverkleidung. Da alles rausgeworfen wird und mein beiges Interieur aus dem Grünen eingebaut wird, werde ich die Teile verkaufen. Wer also Interesse hat, bitte melden!

Mazda Miata Bj. 1990

Mazda Miata Bj. 1990

Mazda Miata Bj. 1990

Mazda Miata Bj. 1990

Mazda Miata Bj. 1990

Mazda Miata Bj. 1990

10 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Devious

    Wo bleiben die BIIIIILDER? 😉

  2. Alfalfa

    Schade, dass die Sitzbezüge nicht aus Stoff sind, sonst hätte ich evtl. Interesse.

  3. Bucsi

    Da ist evtl noch Stoff drunter 😉

  4. Hubi

    Ich schau mal, was drunter ist und gebe dir Bescheid. Hast du nur Interesse wegen den roten Elementen oder …?

  5. Flo

    Sieht doch gut aus!

  6. Bodo

    Das ist doch eine gute Nachricht, die man hier sieht. Schickes Auto und jetzt geht es an die Details

  7. SniKKaz

    Wow! Schon echt „leicht“ verhunzt das Auto.

    Schwarz und Beige find ich HAMMER. Ist so eine Traumkombi von mir, nur solche Miatas sind schwer zu finden. Die ATU Baumarkt Style Rückleuchten mussen weg, genauso wie der MX5 ATU Schriftzug hinten. Pfui! Jetzt hat der Miata wieder eine Zukunft und die Vergewaltigung hat ein Ende 😛
    Da es ein 90er ist. Wie siehts mit der Problemkurbelwelle aus?

    Viel Erfolg 🙂

  8. Hubi

    Hat die Kurbelwelle, so wie ich das sehen kann. Allerdings werde ich sowieso meinen alten Motor einbauen, da dieser 60.000km weniger draufhat sowie kein Balast antreiben muss. (Klimaanlage z.b.) Das wird alles im Sommer erledigt 🙂

  9. Adrian

    Der like Button wuerde sich gut auf der Seite machen, oder habe ich ihn uebersehen?

  10. Hubi

    Der Like-Button befindet sich recht oben im Menü. Kann sein, dass er etwas länger zum Laden braucht. 🙂

Kommentar verfassen