Home > Umbauten > Powerflex Auspuffhalterungen

Powerflex Auspuffhalterungen

Wer Probleme mit seiner Nachrüst-Auspuffanlage in Form von Klappern hat, sollte über andere Auspuffgummis nachdenken. Diese minimieren die Beweglichkeit des Auspuffes und verhindert somit ein Anschlagen an umliegende Karosserieteile. Allerdings werden damit auch gleichzeitig mehr Vibrationen übertragen, die im Innenraum spürbar sind. Für mich ist das ein weiterer Vorteil, da die Vibrationen hauptsächlich im Gaspedal zu spüren sind und man somit ein besseres Gefühl für die Gasannahme des Autos bekommt.

Die Gummis sind von Powerflex, Nummer EXH012. Es gibt noch andere Härtegrade des Gummis, dieses sollte aber m.M.n. völlig ausreichen.

Powerflex Auspuffgummis

Powerflex Auspuffgummis

Leider nicht das beste Bild, aber im eingebauten Zustand ist das schwer, übersichtlich zu fotografieren. 🙂

Auspuffgummis montiert

Auspuffgummis montiert

Edit:

Mittlerweile sind einige Jahre vergangen, seitdem die Powerflex eingesetzt wurden. Der Zustand heute ist immer noch einwandfrei! Sie haben sich auch nicht geweitet und sind immer noch in der alten Festigkeit.
Sie werden daher wieder montiert. Ein Austausch muss für die nächsten Jahre nicht in Betracht gezogen werden.

Powerflex Auspuffgummis - Zwischenstand

Powerflex Auspuffgummis - Zwischenstand

  1. Timo
    16. Februar 2011, 13:48 | #1

    Hey Hubi,

    habe mir für meinen NA ne neue Duplex BBK besorgt. Wollte mir jetzt genau die selben Gummis bestellen, habe dazu mal ne kurze Frage. Geht der ESD damit evtl. noch nen takken höher? ca. 0,5cm?

  2. 16. Februar 2011, 20:35 | #2

    Hey Timo,

    kann gut sein. Von den Maßen her sind sie meines Wissens nach relativ gleich. Kann ich ehrlich gesagt nicht genau sagen. Allerdings leiern sie viel weniger aus als die originalen Gummihaltern, weshalb es durchaus sein könnte, dass der Auspuff wieder ein Stückchen nach oben wandert. Je nachdem wie alt deine Gummis sind.
    Alternativ lassen sich auch die Streben, an denen die Gummis aufgehängt werden, bearbeiten.

    Gruß Hubi

  3. Timo
    16. Februar 2011, 22:13 | #3

    Danke für die fixe Antwort 🙂
    Wie immer Top der Service rund um dein Blog 😉

  4. 16. Februar 2011, 22:20 | #4

    Gerne doch, danke 🙂

  1. Bisher keine Trackbacks